Grenzüberschreitungen: Exkursionen in den Abgrund der Filmgeschichte – Buchvorstellung

„Grenzerfahrungen“ Marcus Stiglegger: GRENZÜBERSCHREITUNGEN. Exkursionen in den Abgrund der Filmgeschichte. Der Horrorfilm „Der Film ist eine Kunst der Grenzüberschreitungen. Und jenseits der Grenze lauert der Abgrund. Film als Spiegel unseres Begehrens macht uns nicht nur mit der Lust am Schönen … Grenzüberschreitungen: Exkursionen in den Abgrund der Filmgeschichte – Buchvorstellung weiterlesen