Das darf man nur als Erwachsener (1984) – Filmkritik

„Die Blaupause der modernen Teenie-Komödie“ John Hughes war in den 1980ern eine ziemlich große Nummer, vielleicht der wichtigste US-Komödienregisseur der Dekade. Heute besitzt der Name des viel zu früh verstorbenen Filmemachers (1950-2009) Kultstatus. Seinem Regiedebüt, dem hier besprochenen DAS DARF … Das darf man nur als Erwachsener (1984) – Filmkritik weiterlesen

Das Attentat (2020) – The Man Standing Next | Filmkritik

„Soldat und Revolutionär“ Man könnte meinen der Politthriller ist ein rein amerikanisches Filmgenre. Das hat vielerlei Gründe. Vor allem das komplexe und machtgesteuerte Sicherheitsgebilde: CIA, FBI, Secrets Service und dann kommen noch die ganzen verstreuten Polizei-Zuständigkeiten hinzu. Und all das … Das Attentat (2020) – The Man Standing Next | Filmkritik weiterlesen

Rollerball (1975) – Filmkritik & Review Mediabook und Ultimate Edition

„Blut und Spiele“ ROLLERBALL, das Original aus dem Jahr 1975 mit James Caan und von Regisseur Norman Jewison wohlgemerkt, ist ein unsterblicher Klassiker des dystopischen Science-Fiction-Kinos. In einer besonderen Phase des rauen und desillusionierten Filmemachens – die 1970er sind und … Rollerball (1975) – Filmkritik & Review Mediabook und Ultimate Edition weiterlesen

Schloss des Schreckens (1961) – Filmkritik & Review des Mediabooks

„Begeisterung“ Als ich vorletztes Jahr an dieser Stelle das Buch „Endstation: Gänsehaut“ vorgestellt habe, war dort bereits im ersten Kapitel ausführlich über den Geisterfilm zu lesen („Die Geister, die ich rief“). Autor Christian Keßler setzt das im Folgenden besprochene Werk, … Schloss des Schreckens (1961) – Filmkritik & Review des Mediabooks weiterlesen