Wenn er in die Hölle will, laß ihn gehen (1982) – Filmkritik

„Am Anfang war das Filmplakat“ Schmerzerfüllt schreit uns ein Mann seine Qualen entgegen. Sein Kopf ist bis zum Kinn in steiniges Geröll eingegraben. Die Haut in seinem Gesicht ist von der sengenden Sonne verbrannt und aufgeplatzt. Mit diesem verstörenden Motiv … Wenn er in die Hölle will, laß ihn gehen (1982) – Filmkritik weiterlesen

Santa Sangre (1989) – Filmkritik

Mit dem häufig als surrealen Horrorfilm bezeichneten SANTA SANGRE (1989) präsentiert uns Koch Films, auf dieser Blu-ray-Veröffentlichung, nun diesen sehenswerten, fellinesken Genregrenzgänger zwischen traumatischem Familiendrama, ödipalem Giallo und märchenhafter Freakshow: Kunst auf Leinwand. Die Handlung Nach einer kurzen Einleitung in … Santa Sangre (1989) – Filmkritik weiterlesen

River‘s Edge – Das Messer am Ufer (1986) | Filmkritik & Review des Mediabooks

„Von Schuld und Zerfall“ Tim Hunter Der Name des Regisseurs Tim Hunter schwirrte bei mir im Laufe der letzten Jahre mehrfach über den Bildschirm. Doch waren es dabei die wenigen guten TV-Serien wie MAD MEN (2007-2015) oder HANNIBAL (2013-15), die … River‘s Edge – Das Messer am Ufer (1986) | Filmkritik & Review des Mediabooks weiterlesen

Thief (Der Einzelgänger, 1981) – Filmkritik & Review der Editionen von OFDb Filmworks

„Juwel der Dunkelheit“ Michael Manns Kinodebüt Über THIEF (dt. DER EINZELGÄNGER), der alternativ VIOLENT STREETS getauft wurde, habe ich bereits einen ausführlichen Audio-Essay beim Deep Red Radio eingesprochen, der auch Ton- und Dialogsequenzen aus dem Film beinhaltet. Über meinen Kontakt … Thief (Der Einzelgänger, 1981) – Filmkritik & Review der Editionen von OFDb Filmworks weiterlesen