Die kommenden Serien und Filme auf Disney+

Nach der Ankündigung von Warner Bros. im Jahr 2021 auf zeitgleiche Starts ihrer Blockbuster im Kino und dem Streamingdienst HBO Max zu setzen, hat die Walt Disney Company zum heutigen INVESTOR DAY künftige Projekte bekanntgegeben. Die mehrseitigen Pressemitteilung haben wir hier gekürzt für euch zusammengefasst. Der aktuell weltweit mit 137 Millionen Abonnenten starke Streaming-Dienst Disney+ soll in Asien und Lateinamerika ausgebaut werde. Außerdem wird es einen weiteren neuen Unter-Kanal geben und den Namen STAR tragen.

In Europa wird der Abopreis am 23. Febraur 2021 auf 8,99 € (Jahrespreis 89,99 €) erhöht.

Interessant ist, dass in der Mitteilung das Wort Kino kaum vorkommt, dafür jede Menge Pläne mit „neuen“ Serien und Filmen gemacht werden. Alle Projekte werden im kommenden Zeitraum 2021 bis 2023 wohl umgesetzt werden.

Star Wars

Das Star Wars Imperium wird weiter im Serienformat ausgebaut. Von einer weiteren Filmtrilogie wird nicht berichtet. Dies sind die neuen Serienformate aus der STAR-WARS-Welt:

  • OBI-WAN KENOBI Serie mit Ewan McGregor und Hayden Christensen spielt 10 Jahre nach Episode III
  • RANGERS OF THE NEW REPUBLIC in der Timeline von THE MANDALORIAN von John Favreau und Dave Filoni
  • AHSOKA Serie mit Rosario Dawson von John Favreau und Dave Filoni
  • ANDOR
  • STAR WARS: THE BAD BATCH spielt in der Post-Clone-War-Ära
  • LANDO von Autor Justin Simien
  • STAR WARS VISION zehn Kurzfilme von japanischen Animationsstudios
  • THE ACOLYTE spielt in der Ära der High Republic
  • A DROID STORY das Duo R2-D2 und C-3PO kehren zurück

ROGUE SQUADRON kommt wohl 2023 von Regisseurin Patty Jenkins (WONDER WOMAN) und ist der einzige feste STAR-WARS-Spielfilm in dieser Pressemitteilung, außerdem wird auf das STAR-WARS-Projekt von Autor/Regisseur Taika Waititi namens CHILDREN OF BLOOD & BONE hingewiesen.

Weiterhin aus dem Hause Lucasfilm wird in der Serie WILLOW Warwick Davis zurückkehren und der geplante INDIANA JONES 5 (Juli 2022) wird von James Mangold nun endlich umgesetzt.

Marvel

Auch das MCU wird massiv mit neuen Inhalten ausgebaut. Hier wird zum ersten Mal auch wieder von Kinospielstätten gesprochen, wo die Filme laufen werden. Details, wie genau die Auswertung laufen soll, gibt es jedoch keine.

Hier die komplette Liste an neuen Marvel-Serien die kommen werden:

  • WANDAVISION startet am 15.01.2021
  • THE FALCON AND THE WINTER SOLDIER startet am 19.03.2021
  • LOKI Tom Hiddleston kehrt im Mai 2021 zurück
  • WHAT IF…? Animationsserie startet im Mai 2021
  • MS. MARVEL startet Ende 2021
  • HAWKEYE mit Hailee Steinfeld und Jeremy Renner
  • SHE-HULK mit Tatiana Maslany in der Titelrolle sowie Mark Ruffalo und Tim Roth
  • MOON KNIGHT
  • SECRET INVASION mit Samuel L. Jackson und Ben Mendelsohn
  • IRONHEART mit Dominique Thorne
  • ARMOR WARS mit Don Cheadle als James Rhodes / War Machine
  • GUARDIANS OF THE GALAXY HOLIDAY SPECIAL
  • I AM GROOT

Die künftigen Filmprojekte:

  • BLACK WIDOW (07.05.2021)
  • SHANG CHI AND THE LEGEND OF THE TEN RINGS (09.07.2021)
  • ETERNALS (05.11.2021)
  • DOCTOR STRANGE IN THE MULTIVERSE OF MADNESS (25.03.2022)
  • THOR: LOVE AND THUNDER (06.05.2022)
  • BLACK PANTHER 2 (08.07.2022)
  • BLADE
  • CAPTAIN MARVEL 2 (11.11.2022)
  • ANT-MAN AND THE WASP: QUANTUMANIA
  • GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 3
  • FANTASTIC FOUR Regie Jon Watts

Disney+

Der Kanal soll familienfreundlicher werden. Es soll hier nicht nur neue Funktionen geben, die es den Eltern ermöglichen, die Nutzung der Kinder besser zu kontrollieren, sondern auch neuen Content im Serienformat:

  • DIE SCHÖNE UND DAS BEAST mit Luke Evans und Josh Gad
  • SWISS FAMILY ROBINSON
  • PERCY JACKSON AND THE OLYMPIANS
  • THE THE MIGHTY DUCKS: GAME CHANGERS
  • BIG SHOT
  • THE MYSTERIOUS BENEDICT SOCIETY
  • TURNER & HOOCH

Walt Disney Studios

Im Spielfilmbereich für die ganze Familie werden wenig neue und viele alte Titel neu aufbereitet. Eine Auswahl:

  • THREE MEN AND A BABY mit Zac Efron
  • SISTER ACT mit Whoopi Goldberg
  • CHEAPER BY THE DOZEN mit Kenya Barris und Gabrielle Union

Im Projektstatus befinden sich Filmtitel wie CHIP `N DALE: RESCUE RANGERS, PINOCCHIO von Robert Zemeckis mit Tom Hanks in der Hauptrolle, PETER PAN & WENDY mit Jude Law als Captain Hook, THE ICE AGE ADVENTURE OF BUCK WILD mit Simon Pegg und NIGHT AT THE MUSEUM wird im Franchise fortgeführt.

Außerdem gibt es einen Projektstatus zu dem Spielfilmen JUNGLE CRUISE, CRUELLA, ein Prequel zu THE LION KING und THE LITTE MERMAID.

FX

Außerdem lässt jeden Science-Fiction-Fan die erste ALIEN-Serie aufhorchen. Die kreative Verantwortung wird hier Noah Hawley (FARGO, LEGION) tragen. Ridley Scott wird als Executive Producer an Board sein. Sie soll auf dem Kanal FX ausgestrahlt werden.

 

// Alle Titel verstehen sich als Ankündigung und können natürlich verschoben, umbenannt oder gestrichen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.